Aktuell/Termine

Projektplanung

Equipment

Preise

AGB

 

Fotos

Service

downloads

Filmografie

externe links

home/kontakt/impressum

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Checkliste O- Ton für Werbung

 

  • haben wir ein O-Ton taugliches Motiv?

  • können unsere Darsteller den Text glaubhaft rüberbringen?

  • Brauchen wir einen Boomoperator?
    Ein Boomoperator ist dann nötig, wenn in einer Einstellung mehrere Leute im ON sprechen oder sich jemand beim Sprechen durch den Raum bewegt. Ist beides nicht der Fall, kann den Job ein Tonstativ erledigen.

    Boomoperator sind spezialisierte Fachkräfte, die Mikrofone so führen, dass auch in der Bewegung eine gleichbleibende Sprachverständlichkeit gewährleistet ist. Sie vermeiden dabei u.a. Mikroschatten, können Dialoge mit der Mikrofonführung vorwegnehmen und kennen die Bildkanten, auch wenn sie keine Videoausspiegelung sehen.

    Funkmikrofone sind kein Ersatz für gut geangelten Ton!

  • Haben wir mehr/andere Anforderungen als sauberen Originalton ?
    (z.B. Playbackaufnahme, Zuspielung, Beschallung)

 

 

>> Checkliste Motive

    > zurück