Aktuell/Termine

Projektplanung

Equipment

Preise

AGB

 

Fotos

Service

downloads

Filmografie

externe links

home/kontakt/impressum

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Werbung

 

Vom Ansatz her funktioniert Werbung ähnlich wie Spielfilm,
wobei dem Monitoring für die Kunden eine größere Wichtigkeit zukommt. 
Sauber getrennte Tonspuren für Sprache und Effektgeräusche erleichtern Tonschnitt und Mischung. Effekte und Atmos auf Wunsch in MS surround.

Equipment:

  • Cantar-X 8-Spur HDD Recorder mit Mixkonsole. Setups für alle gängigen Aufnahmeformate (35/16mm, RED, HD, oder SD Video)
  • Günstige Equipmentpauschale, mit der zB. das gesamte Mikrofonsortiment  [Neumann, Sennheiser, AKG, DPA, Voice Technologies, Sanken, TRAM] am Set vorhanden ist, sowie
  • ohne Aufpreis bis zu 8 kabellose Monitoring Kopfhörer für Agentur/Kunden. Wenn Filmset und Kundenlounge akustisch getrennt sind, kann das Monitoring auch über Genelec Nahfeldmonitore erfolgen.
  • Funk Timecodeklappe für schnelle Bild –Ton Synchronisation in der Postproduktion.

Vorbereitung/Vorinformation:

Werbedrehs können sehr vielgestaltig sein. Um unnötige Kosten für Equipmentaufwand, Drehzeit oder Boom Operator zu sparen, lohnt es sich, die Anforderungen an den Ton im Vorfeld abzuklären. Am besten ein Storyboard mailen.

 

» zur Checkliste O-Ton für Werbung

» zur Checkliste Motive für O-Ton